Die 90er Jahre

Meisterprüfung 1982
1. Januar 1982
Ende der 90
1. Januar 1997

Der Anfang der 90er Jahre wird geprägt durch die Wiedervereinigung Deutschlands. Einer Aufbruchstimmung folgt nach einigen Jahren die Ernüchterung. Innerhalb von fünf Jahren wird die Mehrwertsteuer zweimal erhöht und neue Belastungen wie der Solidaritätsbeitrag werden eingeführt.

Friseure in Deutschland müssen sich darauf einstellen, dass sich zwar nicht ihr Kundenkreis, aber die Anzahl der Friseurbesuche pro Jahr stetig verringert.

Aus der Modewelt verschwinden die Schulterpolster und es wird wieder mehr körperbetonte Mode getragen. Auch die neonfarbenden Frottee- und Samthaarbänder sind aus der Mode. Die Dauerwelle wird vom jungen Publikum abgelöst durch Bi-Color-Frisuren mit langem, glatten Haar.

Jetzt Anrufen
Jetzt Anrufen +49 5731 29820

Jetzt Termin Anfragen