Neueröffnung 1956

Währungsreform 1948
1. Januar 1948
Hochzeit 1959
1. Januar 1959

Der Sohn Herbert besucht die Meisterschule in Duisburg, als sein Vater nach kurzer schwerer Krankheit verstirbt.
1956 verpachtet Herbert Hermes den Betrieb an den ehemaligen Lehrkollegen und verkauft ihn zwei Jahre später.
Er erwirbt in Bad Oeynhausen an der Mindener Str. den Salon Kuhlmeier. Nach völliger Umgestaltung findet die Eröffnung am 3. August 1956 statt.

Während der Nachkriegszeit hat sich ein neues Modebewußtsein entwickelt. Wie bei der Bekleidung, gibt es auch bei den Frisuren immer wieder neue Trends.

Fachliche Weiterbildung, Mitarbeiterschulung, Seminarbesuche, Fachveranstaltungen in den deutschen Modezentren Düsseldorf, München, Frankfurt, Hamburg und Berlin, Kurse in den Metropolen Paris und London bei international anerkannten Modemachern unseres Handwerks gehören zum regelmäßigen Programm.

Jetzt Anrufen
Jetzt Anrufen +49 5731 29820

Jetzt Termin Anfragen